Startseite   |   Kontakt   |    Impressum   |   Datenschutz
   

    Über mich
    Praxisinformationen
    Was ist Hypnose/Hypnotherapie?
    Psychosomatik
    Krise als Chance
    Prävention durch Stressbewältigung
    Kontakt & Anfahrt
Psychosomatik

Die Wechselwirkung von Körper (Soma) und Seele (Psyche) wird unter dem Begriff Psychosomatik zusammengefasst. Man geht von der Annahme aus, dass Körper, Seele und Geist sich gegenseitig beeinflussen. Die Psychosomatik ist ein Grenzgebiet von Medizin, Psychologie und Psychotherapie, das sich mit den seelisch bedingten oder mitbedingten körperlichen Störungen und Erkrankungen befasst. Oft sind es diffuse Symptome, Art und Ort wechselnd, die aufmerksam machen auf ein seelisches Ungleichgewicht.

Hypnosetherapie kann helfen, die Botschaft hinter den Symptomen zu verstehen, so dass sich durch das Bewusstwerden innere Konflikte lösen und der Weg frei ist für Besserung und auch Heilung.

In der Psychoneuroimmunologie ist in den letzten Jahrzehnten viel geforscht und veröffentlicht worden, so auch über den Einfluss unserer Überzeugungen auf unsere Biologie. Innere Überzeugungen, Geisteshaltungen und Werte sind in unserem Unterbewusstsein gespeichert und bilden Wahrnehmungsfilter, die unsere Reaktionen auf die Herausforderungen des Lebens bestimmen. Sie können Gesundheit und Krankheit erzeugen.

Mit der Hypnosetherapie können blockierende Einstellungen, Angst und Unfreiheit erzeugende Gedankenmuster aufgedeckt und durch gesunde ersetzt werden. Sobald sich unser Denken ändert, hat das Auswirkungen auf unsere Gefühle und unseren Körper und damit auf unser gesamtes Lebensgefühl. Dies ist allerdings ein Lernprozess, der im Alltag eingeübt werden will. Hypnose ist kein Zaubermittel, sondern ein Hilfsmittel, mit dem diese persönliche Entwicklung kraftvoll unterstützt werden kann.

Bitte beachten Sie:

Unklare Symptome sollten vor einer Hypnosetherapie medizinisch abgeklärt sein!

Nach oben
Hypnose Schlichting - Wiebke Susanne Schlichting · Zahrenser Weg 36 · 29640 Schneverdingen · Tel.: 0 51 93 / 98 224 63 · E-Mail senden